Holunderblütengelee

Zutaten  IMAG0230

750 ml roter Traubensaft (Refromhaus)

8-10 Hounderblütendolden

1 Pä. Gelierzucker 1:1

Zubereitung

Die Holunderblüten vorsichtig waschen, die dicken Stiele entfernen, mit dem Traubensaft zum Kochen bringen und 5 Minuten leicht köcheln lassen. Nun etwas abkühlen lassen, durch ein Leinentuch sieben und mit dem Gelierzucker nach Packungsanweisung zu Gelee verarbeiten.

Sofort in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und später kühl lagern.

Hmmmmhh

Leave a Reply